Rheingausport Touren

Die 4 Rheingausport Touren in Oestrich-Winkel und 2 in Geisenheim führen durch die vielfältigen Landschaften im Herzen des Rheingaus. Die aussichtsreichen Touren lassen für Wanderer und Läufer keine Wünsche offen und bieten für jeden die passende Tour.


Gipfelbuch (schwarzer Punkt) 

Wegen mutwilliger Zerstörung der Wegweiser und Tafeln nicht durchgehend markiert.

19,2 km mit 600hm
Ein deutliches Kontrastprogramm zum Rhein bildet das Rheingausgebirge. Über 400 bis 500 Meter über dem Rhein finden sich ausgedehnte Wälder in einem herrlichen Gebirgsteil des Rheintals. Es ist eine ganz eigene, abgelegene Welt, nur wenige Kilometer vom Trubel des Tales entfernt. Wer Natur pur, wer Stille und Ruhe in reizvoller Landschaft sucht ist hier auf dem höchsten Berg des Rheingaus richtig. 
www.komoot.de/tour/274264150



Honigberg (blauer Punkt)

14,4km mit 350hm

Der abwechslungsreiche Panoramaweg um den Honigberg führt durch die Weinberge sowie ausgedehnte Waldpassagen und bietet tolle Aussichten auf das Rheingaugebirge und weit über das Rheintal hinweg. 
www.komoot.de/tour/277656931



Hendelberg (grüner Punkt)

14km mit 330hm
Schöne Aussichten ins Rheintal im Wechsel mit schattigen Waldpassagen bietet der Panoramaweg auf den Hendelberg. Der abwechslungsreiche Weg führt durch die Weinberge und Wälder der Weinorte Oestrich, Hattenheim und Hallgarten. 
www.komoot.de/tour/277518025



Piffche (roter Punkt)

7,3 km mit 150hm
Eine kleine Runde von Oestrich nach Hallgarten an traumhaften Aussichtspunkten vorbei. Mit 7,3km und nur 150 Höhenmeter ist es eine einfache Wanderung aber intensiv an schönen

Aussichten.

www.komoot.de/tour/280111992

.

Vierteltal (in Arbeit)

16,3 km mit 450hm
Von Geisenheim aus führt die Tour durch die Weinberge am Kloster Marienthal vorbei und führt durch einen zauberhaften Wald ins Vierteltal nach Stephannsahausen. Über den Philosophenpfad gelangt man ins Elsterbachtal und kommt mit herrichen Panorama wieder in die Weinberge nach Geisenheim.


Wasser und Wein (in Arbeit)

14,5 km mit 250hm
Vom Weinprobierstand in Geisenheim geht es durch schmale Gassen am Blaubach durch Geisenheim auf den Rothenberg mit traumhafter Aussicht. Über eine panoramareiche Strecke führt die Tour zum Schloß Johannisberg. Vorbei am Schloß Vollrads gelangt man in Oestrich-Winkel am historischen Weinkran an den Rhein. Entlang des Rheins gelangt man wieder nach Geisenheim.